Kraftreise nach Kreta

11. - 18. April 2020 in der Souda Bucht Nähe Plakias (Ausgebucht!)

Seit vielen Jahren zieht es uns immer wieder auf diese machtvolle südlichste Mittelmeerinsel zwischen Europa und Afrika.

Die kretische Geschichte mit ihren Tempelpalastanlagen, Grabstätten und Höhlenheiligtümern führt uns zu den Göttinnen und PriesterKöniginnen der minoischen und neolithischen Zeit. Die Insel selbst überwältigt mit ihrer Schönheit und Fülle an Naturkraftplätzen: Schluchten, Buchten, Berggipfel lassen uns an ihrer Kraft teilhaben, laden uns auf mit Energie.

 

Unsere Seminare finden im Wechsel in drei verschiedenen Regionen Kretas statt.

Kretaseminar 1 in der Soudabucht, der Gegend um den Küstenort Plakias.

Wir wohnen in einem Familien-Hotel direkt an einer wunderschönen Badebucht mit Blick auf das weite türkisblaue Meer ca. 2-3 km vom nächsten Ort (Plakias)entfernt. Die Tanzterrasse vor dem Hotel bietet eine traumhafte Atmosphäre. Eine Bar mit Getränken und kleinen kulinarischen Angeboten steht den Gästen zur Verfügung. (Fotos und nähere Informationen unter: www.soudamare.kreta-sun.com).

 

Schwerpunkt dieses Seminars ist die Naturerfahrung: das Kennenlernen besonderer Kraftplätze und die Verbindung zu den Elementen, das Tanzen und Singen.

 

Kretaseminar 2 in Kamilari, in der Gegend um den Tempelpalast Festos.

Wir wohnen in 1 – 2 benachbarten Pensionen im idyllischen südkretischen Dorf Kamilari. Ein Gemeinschaftsraum mit offenem Kamin und ein blühender Garten mit Tanzplatz, Cafe-Bar und Swimmingpool inmitten von Olivenhainen laden zum Tanzen, Singen und Verweilen ein. Das Meer mit einem der schönsten Strände Kretas ist ca. 3 km entfernt und sowohl zu Fuß als auch mit Leihfahrrad oder Auto gut erreichbar. (Fotos und nähere Informationen unter www.ambeliotissa.com/indexGerman.htm .

Es besteht die Möglichkeit, Ferientage vor oder nach dem Seminar in der Pension zu buchen bei Michalis & Ilse Nikitakis: Tel: 0030 – 28920 42690, mobil: 0030 – 6977 311 130, mail: info@ambeliotissa.com.)

 

Schwerpunkt dieses Seminars ist neben Kraftplätzen in der Natur die Begegnung mit einigen minoischen Kraftplätzen und den uralten kretischen Göttinnen, Tanzen und Singen.

 

Kretaseminar 3 an der schroffen, wilden, noch recht unberührten Westküste in der Nähe von Kampos.

Wir wohnen in 3 bis 4 Ferienhäusern und einer Tavernenpension direkt über dem Meer. Lieder und Tänze unter anderem zu den Elementen öffnen unsere Sinne. Die besonderen Naturplätze führen uns in einen tiefen stillen Kontakt zu uns selbst.

 

Seminarleitung:

Ingemar Rohn und Arunga Heiden (Gesang)

Weitere Details erhalten Sie auf Anfrage!

Tanz berührt mich, Tanz bewegt mich, Tanz verwandelt mich, Tanz erdet mich, ...

Im Tanz bin ich Ich